Ausschüsse der MAV

Der geschäftsführende Ausschuss (GfA):
Andreas Laib, Susanne Scharlach, Carolin Schulz

Aufgaben: Einstellungen, Eingruppierungen, Verhandlungsgremium gegenüber Dienststellenleitungen oder anderer Institutionen, Beratung

Sitzungen finden in der Regel zwischen den MAV-Sitzungen statt.
Der GfA ist ein beschließender Ausschuss (§23 Absatz2 – Satz 2,MVG)


Der Ausschuss für Kindertagesstätten (KitA):
Susanne Scharlach, Ute Schwichtenberg, Simone Lengerer, Bernd Jablonski

Aufgaben: Überprüfung der Arbeitszeitkonten, Prüfung der Dienstpläne sowie des Personalschlüssels, Überprüfung der Ferienpläne, Beratung

Der KitA tagt vor der MAV-Sitzung und nach Bedarf. Er besteht aus mindestens einer Fachkraft, mindestens einer Nichtfachkraft sowie einem MAV Mitglied. Die Mitglieder sind von der MAV gewählt und die Aufgaben des Ausschusses sind in unserer Geschäftsordnung verankert.


Der Ausschuss für Sozialstationen und Haus Bittenhalde (SozA):
Carolin Schulz, Birgit Beck, Regina Birk

Aufgaben: Prüfung der Dienstpläne, Überprüfung der Arbeitszeitkonten und des Personalstandes

Der SozA tagt vor der MAV-Sitzung und nach Bedarf. Er besteht ebenfalls aus mindestens einer Fachkraft, einer Nichtfachkraft sowie einem MAV Mitglied.
Die Mitglieder wurden in der konstituierenden Sitzung von der MAV gewählt und die Aufgaben des Ausschusses sind ebenso in der Geschäftsordnung der MAV hinterlegt.


Der Ausschuss für Öffentlichkeit (ÖffA):
Tanja Daus, Nadine Wildner, Anja Fritschi

Aufgaben:  Sammlung der Themen für das MAV-Aktuell, Vorstellung Homepage, Presseberichte

Der ÖffA tagt nach Bedarf und besteht aus mindestens drei Mitgliedern der MAV. Der Ausschuss sammelt Inhalte, Themen, Berichte und stellt sie dem Gremium zum Beschluss vor.